MAGEDEBURGER FRIEDENSFESTIVALS

Debattenraum am Salbker See - Freie Rede ohne politische Zensur

Stop the WAR in Yemen ist Medienpartner der Magdeburger Friedensfestivals

Auf dem Magdeburger Friedensfestival sind alle willkommen, die sich gegen Kriege und für ein friedliches Miteinander einsetzen. Wir betrachten uns als Teil der Menschheitsfamilie. Alle sollen gleiche Rechte haben, sowohl zur freien Entfaltung als auch zur demokratischen Mitbestimmung. Humanismus, Toleranz und soziale Gerechtigkeit sind für uns keine leeren Worthülsen, sondern mit konkreten Maßnahmen anzustrebende Ziele.

 

Wir beobachten, dass diese Ziele in unserem derzeitigen Politik- und Wirtschaftssystem nicht umgesetzt werden, in dem elitäre Minderheiten immer mehr Profit zu Lasten der Mehrheiten anhäufen. Das Friedensfestival dient der Vernetzung und dem respektvollen Austausch derer, die gemeinsam dieses System auf friedliche, konstruktive und demokratische Weise verändern wollen.

Euer OrgaTeam der Magdeburger Friedensfestivals

2. Magdeburger Friedensfestival vom 10. bis 12. September 2021

Impressionen - Diese Seite befindet sich aktuell in Bearbeitung

Magdeburger Friedensfestival 2021 - debattenraum.eu - Freie Rede ohne politische Zensur
Magdeburger Friedensfestival 2021 - debattenraum.eu - Freie Rede ohne politische Zensur
Magdeburger Friedensfestival 2021 - debattenraum.eu - Freie Rede ohne politische Zensur
Magdeburger Friedensfestival 2021 - debattenraum.eu - Freie Rede ohne politische Zensur

Kilez More, Morgain und ÄON, rufen zur Solidarität mit Cheffchen - Polizeigewalt gegen friedlichen Demonstranten, auf!

(Dauer: 16:24)

Cheffchens Kontodaten

Chefkoch 4 Peace

IBAN: DE48 8509 0000 5090 041004

BIC: GENODEF1DRS – Volksbank DDBZ

Betr.: Schenkung 28.08. Chefkoch4Peace

 

oder PayPal:

Betrag senden an: chefkoch4peace@posteo.net

Hinweis: Schenkung 28.08. Chefkoch4Peace

Cheffchen - In eigener Chef-Sache


Programm 2. Magdeburger Friedensfest

Magdeburger Friedensfestival 2021 - Interviews - Journalisten im Gespräch mit ...

Ingo - Ton- und Filmtechnik im Festival-Podiums-Zelt

(Dauer: 08:35)

Gerry - Initiator von Bodensee - Dein FriedenSee

(Dauer: 11:50)

Thilo von Free Assange Berlin

(Dauer: 02:37)

Morgain & Kilez More - Rapper für Frieden auf der Welt

(Dauer:05:35)

Angela - Autorin, Filmemacherin "Mut zur Wahrheit ..."

(Dauer: 03:13)

Alkje - Vorstand der Partei Die Basis 

(Dauer: 08:08)

Guido & Malte, zwei Initiatoren von Friedensfestivals 

(Dauer: 02:21)


Vorträge - Offenes Friedensforum

Zu Gast: Free Assange Berlin & Stop the WAR in Yemen 

(Teil 1 - Free Assange Berlin, Dauer: 42:23)

Zu Gast: Free Assange Berlin & Stop the WAR in Yemen 

(Teil 2 - Stop the WAR in Yemen, Dauer: xx)


Bildergalerie - 10. bis 12. September 2021 - 2. Magdeburger Friedensfestival

Fotos: Rüdiger & Mathias

1. Magdeburger Friedensfestival - 04. bis 06. September 2020

Vom 4.9.2020 bis 6.9.2020 fand in Magdeburg, am Salbker See, ein kleines Friedensfestival statt. Das Organisationsteam, das von Guido und Klaus geführt wurde, hat standhaft an ihrem Vorhaben festgehalten, eine Veranstaltung für Friedensaktivisten und Freunde des Friedens auf die Beine zu stellen. Und dann hat sich gezeigt: Wir schaffen das doch! Das Festivalprogramm reichte von vergnüglichem Beisammensein, über ernste Vorträge, Workshops und Debatten, bis zu anspruchsvollen Darbietungen auf der Bühne für Musik, Gesang und Kabaretteinlagen.

 

Einladung zum 1. Magdeburger Friedensfestival

(Dauer: 02:15)

Magdeburger Friedensfestival - Trailer

(Dauer: 12:31)


9/11 und unsere Medien: Vortrag von Angela Mahr auf dem Magdeburger Friedensfestival

(Dauer: 01:22)

ACU Zusammenfassung mit Heiko Schöning

(Dauer: 46:20)

ACU 22 mit Heiko Schöning - Anhörung des Zeugen Mihai Grigoriu zur Situation der Künstler

(Dauer:37:38)

ACU 21 mit Heiko Schöning - Anhörung der Zeugin Dietlind Herzog, Krankenschwester

(Dauer: 40:05)